Woodturning.de Blog

Galerie am Maintor HolzKunst

Rollerball Mod. Pastorius

Diese Modellserie  habe ich    Franz Daniel Pastorius     gewidmet .

 

Franz Daniel Pastorius (*26.September 1651 in Sommerhausen; † 27. September 1719 in Germantown,
heute Stadtteil von Philadelphia) war ein deutscher Jurist  und Begründer der ersten deutschen Ansiedlung  in Nordamerika. Er war Bürgermeister von Germantown und wirkte auch als Stadtschreiber, Rechtsanwalt und
Schullehrer.
1688 verfasste er die erste schriftliche Widerrede gegen die Sklaverei in Amerika.
siehe  http://www.migrationsroute.nrw.de/dokument.php?id=1

Er war der einzige deutsche Schriftsteller des Barock in Amerika.

Die deutsche Einwanderung begann im 17. Jahrhundert. 1683 gründete Franz Daniel Pastorius zusammen mit dem englischen Quäker William Penn in der Nähe von Philadelphia „Germantown“. Damals kamen die deutschen Einwanderer hauptsächlich aus Baden, Württemberg, Hessen und aus der Pfalz sowie aus den Bistümern Köln, Osnabrück, Münster und Mainz.


Modell Pastorius

Ein Rollerballschreiber der Premiumklasse.

– Metallteile  aus  medizinischem Edelstahl, hochpoliert und nicht anlaufend.
– Schreibsystem Safety Ceramic roller 5888 F  , Fa. SCHMIDT Technology
Die Edelstahl-Spitze mit einer Ceramikkugel garantiert ein flüssiges Schreiben
–  Gesamtlänge   146 mm
–  Durchmesser    16 mm
–  Gewicht           53 Gramm

Preis  auf Anfrage   ( muendlein@woodturning.de)

Rollerball Cocobollo


Als Oberflächenschutz verwende ich mehrere Schichten Hartwachsöl. Nach dem Trocknungsprozess  poliere ich noch
mit einem speziellen Holzwachs um die Haptik zu optimieren.

Advertisements

29. Juli 2011 Posted by | Keramikschreiber, Schreibgeräte, Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Füller Mod. Pastorius

Diese Modellserie  habe ich    Franz Daniel Pastorius     gewidmet .

 

Franz Daniel Pastorius (*26.September 1651 in Sommerhausen; † 27. September 1719 in Germantown,
heute Stadtteil von Philadelphia) war ein deutscher Jurist  und Begründer der ersten deutschen Ansiedlung  in Nordamerika. Er war Bürgermeister von Germantown und wirkte auch als Stadtschreiber, Rechtsanwalt und
Schullehrer.
1688 verfasste er die erste schriftliche Widerrede gegen die Sklaverei in Amerika.
siehe  http://www.migrationsroute.nrw.de/dokument.php?id=1

Er war der einzige deutsche Schriftsteller des Barock in Amerika.

Die deutsche Einwanderung begann im 17. Jahrhundert. 1683 gründete Franz Daniel Pastorius zusammen mit dem englischen Quäker William Penn in der Nähe von Philadelphia „Germantown“. Damals kamen die deutschen Einwanderer hauptsächlich aus Baden, Württemberg, Hessen und aus der Pfalz sowie aus den Bistümern Köln, Osnabrück, Münster und Mainz.


Modell Pastorius

Ein Füllhalter der Premiumklasse.

– Metallteile  aus  medizinischem Edelstahl, hochpoliert und nicht anlaufend.
– Tintenleitwerk vom führenden Hersteller für Schreibgerätezubehör in Deutschland,  Fa. SCHMIDT Technology
– vergoldeten Edelstahlfeder mit Iridiumpunkt  in der Strichstärke B
– Tintenbefüllung durch Tintenkonverter oder handelsübliche Patronen
–  Gesamtlänge   146 mm
–  Durchmesser    16 mm
–  Gewicht           53 Gramm

Preis  auf Anfrage   ( muendlein@woodturning.de)

Auf Wunsch kann auch eine  Massiv-Goldfeder ( 18K von Fa. Bock Heidelberg )
eingesetzt werden.

Füller mit Griffschalen aus Mokume Gane M3


Füller mit Griffschalen aus Grenadill

Als Oberflächenschutz verwende ich mehrere Schichten Hartwachsöl. Nach dem Trocknungsprozess  poliere ich noch
mit einem speziellen Holzwachs um die Haptik zu optimieren.

 

Füller Mod. Pastorius

27. Juli 2011 Posted by | Füller, Schreibgeräte, Schreibgeräte Mokume | Hinterlasse einen Kommentar